Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Mai 2017

Meldung:

Krefeld-Hüls, 19. Mai 2017
Regierungspräsidentin genehmigt städtischen Haushalt 2017

Bezirksvorsteher Hans Butzen: Damit werden wichtige Maßnahmen in Hüls realisiert

Benedikt Winzen (SPD): „Wir sehen uns in unserer soliden Finanzpolitik bestätigt!“
„Mit der vorliegenden Haushaltsgenehmigung haben wir einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu einem ausgeglichenen städtischen Haushalt im Jahr 2020 erreicht“, erklärt Benedikt Winzen, Vorsitzender der SPD-Fraktion, zu der heute veröffentlichten Genehmigung der Bezirksregierung.

Die Hülser SPD-Ratsherren Hans Butzen und Martin Reyer freuen sich darüber, dass damit u. a. die finanziellen Mittel für die Erneuerung der Brücke an der Hülser Burg (40.000 €), für die Sanierung des Hülser Freibades (90.000 €) und die bezirksbezogenen Haushaltsmittel für die Jugendarbeit Hüls jetzt zur Verfügung stehen bzw. ausgezahlt werden können. (siehe Dokumentenlink)

Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Hüls, 11. Mai 2017
In Hüls tut sich etwas

Kirmesmarkt in Hüls soll stadtgestalterisch aufgewertet werden

Bürgerinformationsveranstatung am 10. Mai war gut besucht
Der Kirmesmarkt in Hüls soll stadtgestalterisch aufgewertet werden. Bezirksvorsteher Hans Butzen hatte deshalb gemeinsam mit dem städtischen Fachbereich Stadtplanung und Stadtentwicklung zu einer Bürgerinformations-veranstaltung eingeladen, so wie es die Bezirksvertretung Hüls auf Anregung der CDU-Stadtbezirksfraktion beschlossen hat.

Am Mittwoch, 10. Mai 2017, haben sich fast 50 Hülser Bürgerinnen und Bürger im vollbesetzten Ratssaal des Hülser Rathauses eingefunden. Der Leiter des Fachbereiches Stadtplanung und Stadtentwicklung, Herr Dipl. Ing. Norbert Hudde, stellte die Planungsvorstellungen - so wie sie von der Bezirksvertretung Hüls favorisiert werden - sozusagen aus erster Hand vor.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Hüls , 10. Mai 2017
Ein gutes Wochenende für Hüls

Kath. Bücherei der Pfarre St. Cyriakus in Huls

Eine Meisterleistung der Innenarchitektur
Noch ein Nachtrag zu einem guten Wochenende für Hüls. Am Samstag, 6. Mai 2017, wurde die Bücherei der katholischen Pfarrgemeinde St. Cyriakus auf der Rektoratsstraße 7 nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wieder eröffnet. Hülser Handwerker haben wahrlich ein Kleinod geschaffen. Dazu ist die Bücherei mit modernen und zeitlosen Möbeln ausgestattet worden; eine Meisterleistung der Innenarchitektur.

Bezirksvorsteher Hans Butzen hat die Grüße und besten Wünsche der Hülser Bürgerinnen und Bürger überbracht und den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ebenso wie den fleißigen Hülser Handwerker herzlich für ihr Engagement gedankt.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Hüls , 08. Mai 2017
Mittwoch, 10. Mai 2017, in der Zeit von 15:00 bis 17:00

Bürgersprechstunde des Hülser Bezirksvorstehers Hans Butzen

Ort: Trauzimmer des Hülser Rathauses, 1. Obergeschoss, Hülser Markt 11
Die nächste Bürgersprechstunde des Hülser Bezirksvorstehers Hans Butzen findet am Mittwoch, 10. Mai 2017, in der Zeit von 15:00 bis 17:00 im Trauzimmer des Hülser Rathauses, 1. Obergeschoss, Hülser Markt 11, statt.

Damit für jedes Gespräch ausreichend Zeit zur Verfügung steht, ist eine vorherige Anmeldung per Email (hans.butzen@t-online.de) oder telefonisch (02151-307137) bis Dienstag, 09. Mai 2017, erforderlich.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld Hüls , 05. Mai 2017
Hüls kann sich freuen.

Heute wurde das Bonhoeffer-Haus am Hölschen Dyk feierlich eröffnet.

Der 05. Mai 2017 ist ein guter Tag für Hüls
Der 05. Mai ist ein guter Tag für Hüls. Heute wurde das Bonhoeffer-Haus am Hölschen Dyk feierlich eröffnet. Zu Beginn seines Grußwortes hat Bezirksvorsteher Hans Butzen den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Namen der Hülser Bezirksvertretung und aller Hülser Bürgerinnen und Bürger freundlich zugerufen, dass sie in Hüls sehr herzlich willkommen sind.

Es sei ein Glücksfall für Hüls, dass der Neukirchener Erziehungsverein Träger der neuen Senioreneinrichtung geworden ist. Dafür dankte Hans Butzen auch im Namen der Hülser Bürgerinnen und Bürger und der Bezirksvertretung den Verantwortlichen um Präses Siegmund Ehrmann (MdB) und Vorstand Hans-Wilhelm Fricke-Hein sehr herzlich.
Weiter ...

Zum Seitenanfang