Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Mai 2016

Meldung:

Krefeld-Hüls , 24. Mai 2016
Der Rat der Stadt Krefeld hat wichtige Beschlüsse für Hüls gefasst

Der Haushalt 2016 sieht für Hüls zwei wichtige Projekte vor

Die Neupflasterug der Fußgängerzone Krefelder Straße und die Neugestaltung des Kirmesplatzes werden nun zügig realisiert
Der Stadtrat hat mit dem Haushalt 2016 die Realisierung von zwei wichtigen Projekten in Hüls beschlossen. Die Anträge der Mehrheitsfraktionen von SPD, Grünen und FDP in der Bezirksvertretung Hüls, das schadhafte Straßenpflaster auf der Krefelder Straße auszuwechseln und den Hülser Kirmesmarkt städtebaulich neu zu gestalten, fanden im Stadtrat eine breite Zustimmung.

Die Hülser Fraktionssprecher Martin Reyer (SPD), Günter Föller (DIE GRÜNEN), Klaus Dieter Ohlig (FDP) und der Hülser Bezirksvorsteher Hans Butzen sind hoch erfreut, dass die Erneuerung des Pflaster in der Fußgängerzone Krefelder Straße von Auf dem Graben bis Zur Klausur bereits in wenigen Wochen erfolgt.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Hüls, 20. Mai 2016
NRW-Landtagswahl 2017

Ina Spanier-Oppermann und Benedikt Winzen wollen für Krefeld in den Landtag NRW

Die Hülser SPD unterstützt beide Bewerbungen
Wir Hülser Sozialdemokraten treten gerne wieder mit unserer Landtagsabgeordneten Ina Spanier-Oppermann bei der NRW-Landtagswahl 2017 an. Wir unterstützen ihre Aufstellung bei der Wahlkreiskonferenz ebenso uneingeschränkt wie im kommenden Wahlkampf. Sie hat ihre Arbeit als Landtagsabgeordnete im Sinne der Krefelderinnen und Krefelder in den letzten vier Jahren sehr gut gemacht und dabei stets auch die Interessen der Hülserinnen und Hülser wahrgenommen. Ina Spanier-Oppermann hat als Kümmerin stets ein offenes Ohr für die Belange der Bürgerinnen, Bürger, Vereine und Institutionen im Landtagswahlkreis Krefeld-Nord.

Selbstverständlich unterstützen wir ebenso die Kandidatur von Benedikt Winzen im Landtagswahlkreis Krefeld-Süd/Tönisvorst. Wie gut die Symbiose von Fraktionsvorsitz und Landtagsmandatk für alle Krefelderinnen und Krefelder ist, hat uns der leider viel zu früh verstorbene Ulrich Hahnen durch seine Arbeit im Rat der Stadt Krefeld und im NRW-Landtag nahezu täglich deutlich gemacht.
Weiter ...

Zum Seitenanfang